Gojenbergsweg
Zurück zur Übersicht

Gojenbergsweg

Auf dem Gelände des ehemaligen Hubschrauberlandeplatzes in Hamburg-Bergedorf entstehen neben zwei Wohngebäuden in einem weiteren Gebäude 14 Wohnungen für Menschen mit Behinderungen einschließlich einer Mitarbeiterwohnung für den Verein „Leben mit Behinderung“. Alle Einheiten sind im Rahmen des öffentlich geförderten Wohnungsbaus konzipiert und errichtet worden.

Projektdetails:

Neubau

Hamburg – Bergedorf
Wohngebäude
für Menschen
mit Behinderung
und Assistenzbedarf
Fertigstellung 2014
Leistungsphase 5-9

Bauherr:
Baugenossenschaft
Bergedorf-Bille eG

854 m² Wohn-/ Nutzfläche
14 Wohneinheiten
1 Gemeinschaftsraum