Wilhelm-Bergner-Str. 3-13
Zurück zur Übersicht

Wilhelm-Bergner-Straße 3-13

Als Fortführung einer mehrere-hundert-Meter-langen Wohnbebauung aus den späten 70’er-Jahren, wurde in 2 Bauabschnitten für zwei Hamburger Genossenschaften ein fünf- bis siebengeschossiger Wohnungsneubau entwickelt. Verglaste Wintergärten bieten den nötigen Schallschutz zum Bahndamm, zum Innenhofbereich und zur angrenzenden Billeniederung präsentieren sich die Gebäude durch die Vielzahl der Balkone und Terrassenflächen offen und freundlich. Zum Innenbereich weisen ein Großteil der Gebäude ein Geschoss weniger auf, da erdgeschossig eine, im Innenhof überdeckte und begrünte, Tiefgarage angeordnet ist.

Projektdetails:

Neubau

Hamburg – Lohbrügge
Wohngebäude
Fertigstellung 2000
Leistungsphase 1-9

Bauherr:
Baugenossenschaft
Bergedorf-Bille eG

7.360 m² Wohnfläche
96 Wohneinheiten
77 Stellplätze in Tiefgarage